[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Hofstede.

Unsere Ratsvertreterin :

Unser Bochumer Oberbürgermeister :

Hofstede bei Wikipedia :

 

"Do kass di drop verloten” – Lesung mit Jürgen Boebers-Süßmann :

Veranstaltungen

Am 07.04.08 ab 19.00 Uhr wird Jürgen Boebers-Süßmann in der Gaststätte Röper, Dorstener Str. 439, sein neues Buch Do kass di drop verloten vorstellen.
Der Eintritt ist natürlich frei.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf Mehr.

Als Lokalredakteur ist der gebürtige Schalker Jürgen Boebers-Süßmann immer nah an den Menschen hier im Revier. Diese Erlebnisse hat er bereits in mehreren Büchern verarbeitet. Nun hat ihn der SPD Ortsverein Hofstede eingeladen, aus seinem Buch „Do kass di drop verloten! – Geschichten und Dönekes aus Bochum“ vorzulesen.
Mit Herz und Augenzwinkern erzählt er hier über die Eigenarten der Bochumer und ihrer Stadt. So berichtet er dem Leser, wie das Bochumer Jungenlied entstanden ist und klärt uns auf, dass der letzte Bochumer Kuhhirte, Fritz Kortebusch, von 1850 – 1877 das Vieh der Bochumer Bürger zur Vöde trieb. Wie ein roter Faden zieht sich durch all diese Geschichten die bodenständige, offene und ehrliche Art der Menschen aus dieser Stadt – da kann man sich drauf verlassen!
Jürgen Boebers-Süßmann selbst lebt seit vielen Jahren in Bochum. In seiner Freizeit erkundet er zusammen mit seinem Sohn per Fahrrad Land und Leute in seinem Revier oder drückt seinen Schalkern die Daumen.
Wer jetzt also neugierig geworden ist, ist herzlich eingeladen am Montag, den 07.04.08 ab 19.00 Uhr, in die Gaststätte Röper, Dorstener Str. 439, zu kommen und den Bochumer Geschichten zuzuhören. Der Eintritt ist natürlich frei.

(© Barbara Gawlik)

 

- Zum Seitenanfang.