Überfall auf Pastor: Breites Bündnis fordert Aufklärung

Veröffentlicht am 28.07.2019 in Presse

Die Ratsmitglieder von SPD und CDU aus Riemke und Hofstede Angelika Dümenil, Lothar Gräfingholt, Martina Schnell und Gabriele Schuh zeigten sich bestürzt, als sie von dem Überfall auf den Pastor der St. Franziskus Gemeinde erfuhren.

„Wir sind entsetzt über dieses Verbrechen. Pastor Quadt ist seit vielen Jahren der beliebte und bekannte Gemeindepastor der Franziskus-Gemeinde. Wir kennen und schätzen ihn als Seelsorger, dem alle Mitbürger unserer Stadtteile stets am Herzen liegen. Wir wünschen ihm gute und baldige Genesung.“

Die Ratsmitglieder fordern eine schnelle Aufklärung des Verbrechens durch die Polizei Bochum.

Ein bislang Unbekannter ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in das katholische Pfarrhaus an der Herner Straße eingebrochen und hat dabei den dort wohnhaften Pastor mit einem tätlichen Angriff schwer verletzt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Altenbochumer Treff

04.07.2024, 18:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Bochum Hamme
 

11.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung (Altenbochum)
Unser Vorstand

Alle Termine