Neue Wasserattraktion im Hallenfreibad Hofstede

Veröffentlicht am 06.08.2014 in Familie und Jugend

v.l.n.r. Christiane Laschinski, Martina Schnell und Wasserschildkröte

Nach umfangreichen Aufräumarbeitennach der Unwetterschäden im Freibadbereich des Hallenfreibads Hofstede ist heute das neue Wasserspritztier in Form einer "Schildkröte" den Besuchern übergeben worden. Die Attratkion steht im Kleinkinderbecken und ist nun voll einsatzfähig.

 

"Die Stadt investiert insgesamt 800.000 € in das Hallenfreibad Hofstede. Zur Zeit wird das Halllenbecken erneuert. Ein weiteres Projekt ist die Sanierung der Dusch- und Umkleideräume. Im nächsten Jahr wird dann die Fassade neu gestaltet.", erklärt Martina Schnell, Ratsmitglied aus Hofstede. "Ein weiterer Baustein wird die Aufbesserung der Eingangshalle. Hier soll auch wieder ein Café den Betrieb aufnehmen können".

Die Wasser spuckende Schildkröte ist aus bezirklichen Mitteln finaziert worden, ergänzt Frau Laschinski. Damit sollen schon die Kleinsten Freude und Spaß am Wasser bekommen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Altenbochumer Treff

04.07.2024, 18:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Bochum Hamme
 

11.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung (Altenbochum)
Unser Vorstand

Alle Termine