[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Hofstede.

Unsere Ratsvertreterin :

Unser Bochumer Oberbürgermeister :

Hofstede bei Wikipedia :

 

Neugestaltung des Hannibal Centers sollte Hofstede aufwerten :

Stadtentwicklung

Nach intensiven Verhandlungen wird die Warenhauskette Globus den gesamten Real-Markt im Hannibal Center in Hofstede ab 30. Juni 2022 übernehmen und will ihn nach eigener Aussage mit einem veränderten Konzept attraktiv weiterführen. In diesem Zusammenhang soll auch das Hannibal Center umgestaltet werden.

„Wir als SPD begrüßen erst einmal, dass alle Real-Beschäftigten von Globus übernommen werden und hoffen auf eine Weiterbeschäftigung ohne verschlechterte Konditionen“, unterstreicht der Hofsteder SPD-Vorsitzende Lennart Schnell.

Die SPD-Bezirksvertreterin Christiane Laschinski, die in der Vergangenheit bereits auf die Verkehrssituation im Hannibal Center hinwies, wünscht eine Entspannung beim Parken und Verkehr im Center. „Falls das angedachte Parkhaus gebaut wird, sollte sich dieses natürlich in das Umfeld und Gesamtbild bei uns in Hofstede einfügen.“

Da es auch heute schon zu Verkehrsproblemen am Hannibal Center kommt, fordert die SPD-Ratsfrau Martina Schnell, auch die Verkehrsplanung für die umliegenden Straßen bei der Neugestaltung des Centers einzubeziehen. „Die konstruktiven Vorschläge des Verkehrskonzepts Hamme, Hordel, Hofstede bieten hier gute Anregungen.“

Lennart Schnell abschließend: „Wenn das Hannibal Center durch eine umsichtige Neugestaltung an Attraktivität gewinnt, wertet das auch den Stadtteil Hofstede auf.“

 

- Zum Seitenanfang.